Was ist Stockbarf / Trockenfleisch

Bei der Gefriertrocknung werden die eiskalten Produkte in eine Vakuumkammer gelegt. Es verdampft die gefrorene Flüssig-keit im Fleisch. Dieses bleibt roh, weil die zugefügte Wärme die Gerinnungstemperatur von Eiweiß nicht überschreitet. Die Produkte verlieren dabei 2/3 ihres Gewichts, behalten aber die Form. Außerdem bleiben alle Mineralstoffe und Vitamine im Fleisch erhalten. Dieser Vorgang dauert 24 Stunden und wird mit Kernthermometern überwacht. Anschließend ist das „Stockbarf“-Produkt verpackt ohne Kühlung extrem lange haltbar.Zur Fütterung muss der Artikel nur noch zehn Minuten in kal-tem bis lauwarmem Wasser eingeweicht werden – dann kann gefüttert werden. 

StockBarf Rind

Rinderleber

Rinderlunge

Rindergulasch

Rinderherz

Kalbfleisch

Stockbarf Lamm

Lammlunge

Stockbarf geflügel

Hühnermägen 

Hühnerherzen

Stockbarf Fisch

Black Tiger Garnelen

Nordseekrabben

Riesengarnelen

Meeresfrüchte-Mix

Thunfisch

Stockbarf Wild

Wildfleisch

Stockbarf pferd

Pferdefleisch